nach oben

VideoGo All-In-One

home Home > Anleitung > Amazon-Videos auf VLC Media Player anschauen

Kann man Amazon-Videos auf VLC Media Player anschauen?

VLC Media Player ist ein portabler, kostenloser Mediaplayer. Es unterstützt viele Audio- und Videocodecs und Dateiformate. Jedoch ist es sehr schade, dass die Wiedergabe der Videos von Amazon Prime Video auf VLC unmöglich ist. Dies liegt daran, dass Amazon Prime Video über eine eigene Codierung verfügt. Selbst wenn du es herunterlädst, kann es nur in der Amazon Prime Video-App abgespielt werden.

Amazon Prime Video auf VLC abspielen

Wenn du also Amazon Prime Video auf dem VLC Media Player abspielen möchtest, musst du Amazon Prime Video im Voraus als vom VLC Media Player unterstütztes Videoformat herunterladen. Möglicherweise musst du Software von Drittanbietern verwenden, um das Video-Format zu konvertieren. Als Nächstes zeigen wir dir im Detail, wie du Amazon Videos mit ein praktisches Tool VideoGo All-In-One in beliebten MP4-Dateien für die Wiedergabe auf dem VLC Media Player speicherst.

Werkzeug - VideoGo All-In-One

Es gibt verschiedene Video-Downloader oder -Recorder zum Speichern von Filmen und Serien von Prime Video. Wenn du dich mehr um Videoqualität, einfache Bedienung und stabile Leistung sowie mehrere Plattformen kümmerst, sollte VideoGo All-In-One am besten geeignet sein. Mit diesem Programm kannst du ganz einfach Offline-Sammlungen in HD-Qualität für Amazon Prime Video erstellen.

Dieses Tool unterstützt das Herunterladen von Videos von mehreren Streaming-Diensten, nicht nur Amazon Prime Video, sondern auch Netflix, Disney+ usw. und vielen bekannten sozialen Plattformen oder Videoportalen. Es ist mit einer intuitiven und benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet. Nach der Installation kann man sehr schnell mit dieser Software vertraut. Die Nutzer müssen nur die URL oder den Namen des Videos eingeben, um das entsprechende Video im Programm zu finden und im Einstellungsfenster das gewünschte Format, die gewünschte Qualität und die gewünschte Untertitelsprache für die Konvertierung und den Download auszuwählen.

Hauptfunktionen von VideoGo All-In-One

VideoGo All-In-One

VideoGo All-In-One

  • okInhalte von Prime Video, Netflix, Disney+, Hulu, HBO Max, Paramount+ und Discovery+ speichern.
  • okVideos von YouTube, TikTok, Twitter, Facebook, Vimeo und mehr kostenlos herunterladen.
  • okDie Videoqualität bis zu 1080p.
  • okMehrsprachige Untertitel und Audiospuren (inkl. 5.1 Dolby) beibehalten.
  • okDownload mit schneller Geschwindigkeit.

Anleitung: wie man Amazon-Videos auf VLC abspielt?

Zuerst installieren wir VideoGo All-In-One auf dem Computer. Du kannst oben auf den Download-Button klicken, um das Installationspaket zu erhalten. Das Installationspaket ist absolut sicher und virenfrei. Hier nehmen wir Windows-Version als Beispiel.

Schritt 1sich bei Amazon anmelden

Nach der Installation führst du VideoGo All-In-One aus und wähle Amazon German im Popup-Fenster aus.

Prime Video auswählen

Um die Mediathek von Prime Video zu erhalten, musst du dich zunächst bei deinem Amazon-Konto anmelden. In der Mitte der Hauptoberfläche der Software befindet sich ein Suchfeld. Hier gibst du eine URL und einen Titel des Videos ein, dann wird das Anmeldefenster angezeigt.

Gebe den Namen oder die URL des Filmes in das Suchefeld ein. Dann wird ein Anmeldefenster angezeigt. Melde dich bitte mit deinen Kontoinformationen bei Amazon an.

Hinweis: VideoGo All-In-One wird keine Informationen über dein Konto sammeln.

sich bei Amazon einloggen

Schritt 2Video suchen

Nachdem du dich erfolgreich bei deinem Amazon-Konto angemeldet hast, sucht das Programm in der Regel automatisch nach dem entsprechenden Film oder der entsprechenden TV-Show, basierend auf der zuvor eingegebenen URL oder dem zuvor eingegebenen Titel. Oder du kannst die URL oder den Titel des Videos erneut in das Suchfeld ein.

Video suchen

Schritt 3MP4 als Ausgabeformat einstellen

Bevor du das gewünschte Video herunterladen möchtest, öffnest du das Einstellungsfenster (Zahnrad-Symbol rechts oben). In diesem Fenster kannst du Ausgabeformat (MP4 / MKV), Ausgabequalität (hoch, mittel, niedirg), Untertitelsprache usw. einstellen. Hier wählst du MP4 als Ausgabeforamt und „hoch“ als Ausgabequalität.

Hinweis: Wenn dein Computer 1.2 HDCP und höher unterstützt, kann die Ausgabequaltät bis zu 1080P.

Einstellungen anpassen

Schritt 4Amazon-Videos in MP4 konvertieren

Neben dem Titel des Videos gibt es einen Download-Button. Klicke darauf und die Filme von Prime Video werden in MP4 konvertiert und auf den Compter gespeichert. Wenn du eine Serie in MP4 konvertierst, musst du die Folgen vor dem Konvertieren auswählen.

Nach Abschluss des Downloads kannst du den Verlauf überprüfen oder die heruntergeladenen Dateien suchen, indem du auf die Schaltfläche „Bibliothek“ klickst oder direkt zum Ausgabeordner wechselst.

Filme in MP4 konvertieren

Schritt 5Amazon Videos auf VLC Media Player abspielen

Finde die MP4-Dateien im Speicherort, dann klicke mit der rechten Maustaste und wähle „Öffnen mit ...“. Im Popup-Fenster wählst du VLC als Wiedergabewerkzeug.


Fazit

Nun kannst du die Inhalte von Prime Video jederzeit auf VLC ansehen. VideoGo All-In-One spielt große Rolle beim Konvertieren der Amazon-Videos. Mit diesem Tool kannst du problemlos Amazon-Videos auf jedem deiner Geräte abspielen. Außerdem kann das heruntergeladene Video auch auf DVDs gebrannt werden. Dieses Tool ist hoch kompatibel mit Windows 7, 8, 10, 11 und Mac OS X 10.11 oder höher. Es gibt auch eine kostenlose Testversion, mit der man die ersten 5 Minuten jedes Videos herunterladen kann. Wenn du nicht sicher bist, ob diese Software deinen Erwartungen entspricht, kannst du diese Testversion ausprobieren.

Hinweis: Das in diesem Artikel genannte Programm, VideoGo All-In-One, bietet auch kostenlose Testversion. Mit der Testversion kann man nur die ersten 5 Minuten des Videos von Streaming-Diensten herunterladen. Um das ganze Video herunterzuladen, muss man eine Lizenz zum Freischalten der Vollversion erwerben.

Folge uns

Sprachen